Nahaufnahme einer FestplatteNahaufnahme einer Festplatte

Festplattenvernichtung

Irgendwann ist das Ende einer jeden Festplatte gekommen und diese müssen sicher vernichtet werden. Hier bietet Rhenus zuverlässige und kosteneffiziente Lösungen für das gewünschte Sicherheitsniveau.
keyboard_arrow_up

Maximale Sicherheit

Wie auch bei Unterlagen aus Papier erfolgt die Vernichtung Ihrer Festplatten entsprechend der gesetzlichen Vorlagen und bewährter Industriestandards. Sie entscheiden, ob Sie eine stationäre oder mobile Festplattenvernichtung bevorzugen.

  • Sammlung Ihrer Festplatten in zugriffsgeschützten, verschließbaren Sicherheitsbehältern
  • Basierend auf einem lückenlosen Prozess, bei dem die Erfassung und Dokumentation einer jeden Festplatte garantiert und die jeweilige Seriennummer bestätigt wird.
  • Alle Mitarbeiter, die sich mit dem Vernichten Ihrer Festplatten befassen, werden kontinuierlich geschult und sind zur strengsten Geheimhaltung verpflichtet.
  • Individuelle Konzeptentwicklung mit Fokus auf zuverlässige, wirtschaftliche und umweltfreundliche Lösungen

Welche Arten von Festplatten sind für die Vernichtung geeignet?

  • HDD-Festplatten
  • Mainboards von Servern, Computern, PCs und Laptops

Direkt online bestellen

Unsere Services für die Festplattenvernichtung

Das Mehr an Sicherheit für Ihre vertraulichen Daten

Die mobile Festplattenvernichtung von Rhenus ermöglicht es Ihnen, bei der Vernichtung Ihrer Informationsträger dabei zu sein. In jeder Phase wird auf die Überschaubarkeit für Sie geachtet.

  • Offenbarungsfreie Vernichtung der Festplatten direkt bei Ihnen vor Ort im montierten Schredder des LKWs
  • Erfassung und Dokumentation einer jeden Festplatte
  • Reduzierung des Verbrauches natürlicher Ressourcen durch Rückführung des geschredderten Materials in den Wirtschaftskreislauf

Die Vernichtung erfolgt in der DIN 66399-Schutzklasse 3, Sicherheitsstufe H-5.

Überzeugen Sie sich gerne selbst und seien Sie bei der Vernichtung dabei.

Jetzt bestellen

Zuverlässige Sicherheit während der Vernichtung

Bei der stationären Festplattenvernichtung werden Ihre in Sicherheitsbehältern gesammelten Informationsträger von uns abgeholt und direkt zu einem unserer Sicherheitsstandorte transportiert. Diese werden dort direkt nach den höchsten Sicherheitsstandards vernichtet. Durch unsere geschulten Mitarbeiter und die vollumfänglich zertifizierten Sicherheitsstandorte sorgen wir bei jedem Prozessschritt für maximale Sicherheit.

  • Vernichtung Ihrer Festplatten am nächstgelegenen Rhenus-Sicherheitsstandort
  • Erfassung und Dokumentation einer jeden Festplatte
  • Anschließende Rückführung des geschredderten Materials in den Wirtschaftskreis reduziert den Verbrauch natürlicher Ressourcen, da Informationsträger oft ein wertvoller Rohstoff sind.

Diese Dienstleistung ist geeignet für Material der DIN 66399-Schutzklasse 2. Die Vernichtung entspricht den Anforderungen für die Sicherheitsstufe H-4.

Jetzt bestellen

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen bei allen Fragen gerne zur Verfügung.