Unsere Standorte

Hier finden Sie unsere zahlreichen Standorte rundum Rhenus. Sie können zwischen Ländern, den dazu gehörigen Standorten, Geschäftsbereichen, sowie Standorten in Ihrer Nähe wählen.

  • Rhenus-Sicherheitsbehälter

    Die sichere Lösung für die Sammlung Ihrer schutzwürdigen Unterlagen und Datenträger

  • Rhenus-Aktensammelbox

    Neu in 2021: Die Aktensammelbox für Ihr Homeoffice - Datenschutz auch in den eigenen vier Wänden

  • Aktenvernichtung mobil und stationär

    Bewährte Sicherheit für Ihre Unterlagen in Vernichtung und Entsorgung

  • Datenträgervernichtung mobil und stationär

    Viele Daten in kompakten Speichermedien - Rhenus bietet die sichere Vernichtung und Entsorgung.

  • Festplattenvernichtung mobil und stationär

    Festplattenvernichtung in Spezialschreddern - die sichere Lösung für HDDs

  • EU-DSGVO

    Grundlagen für den Datenschutz - Rhenus bietet rechtskonforme Vernichtungslösungen

  • Rhenus-Sicherheitsstandorte

    Bundesweit und stets in Ihrer Nähe - das Rhenus-Standortnetz

Datenträgervernichtung vor Ort

Kennen Sie das Phänomen – Präsentationen, Filme oder Bilder, die sich auf Datenträgern überall im Büro ansammeln? Rhenus Data Office unterstützt Sie genau hier. Unsere Leistung der offenbarungsfreien und sicheren Datenträgervernichtung führen wir bei Ihnen vor Ort durch. Überzeugen Sie sich selbst von unserem schnellen und professionellen Service.

250 L Rollcontainer mit Einwurfschlitz und Durchgriffssicherung

Vernichtung erfolgt gem. Art. 28 EU-DSGVO, Schutzklasse 3 Sicherheitsstufe T-4 gem. DIN 66399

35 x

2,8 m

3,9 x

225,50 €
(Netto)
Anzahl:

Aufstellgebühr

Bitte beachten Sie: Zur Deckung von Logistik- und Mautkosten berechnen wir ab dem 01.01.2020 für die Aufstellung von Sicherheitsbehältern zum Verbleib beim Kunden eine einmalige Aufstellgebühr je Behälter i.H.v. 11,00 EUR (250-Liter-Behälter) bzw. 22,00 EUR (600-Liter-Behälter).

Aus technischen Gründen kann diese Aufstellgebühr derzeit NICHT auf der elektronischen Auftragsbestätigung ausgewiesen werden. Sie erhalten nach Eingang Ihrer Bestellung separat eine endgültige Auftragsbestätigung durch die ausführende Niederlassung, die sämtliche Entsorgungskosten und Gebühren umfasst.

Datenträgervernichtung vor Ort – das geht so

Die Sicherheitsanforderungen an die mobile Datenträgervernichtung sind genauso restriktiv wie bei allen anderen Dokumenten und Akten. Enthalten die Datenträger strategische Informationen oder personenbezogene Daten, so müssen sie auch im Zuge der Vernichtung vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden. Die mobile Datenträgervernichtung ermöglicht es Ihnen, sich höchstpersönlich von der offenbarungsfreien Vernichtung der Datenträger zu überzeugen. Denn der Schutz Ihrer Daten ist unsere allererste Priorität.

Verfahren der Datenträgervernichtung vor Ort

Wir stellen geeignete Sicherheitsbehälter in den Größen T23 und T61 zum Sammeln der Datenträger bei Ihnen auf. Sie sammeln die Datenträger. Unsere Sicherheitsbehälter sind allesamt mit einem geschützten und integrierten Schließsystem ausgestattet. Die zugriffssichere Lagerung bis zur Vernichtung durch uns ist so zu jedem Zeitpunkt gewährleistet. Die Schlüssel der Sicherheitsbehälter sind kopiergeschützt und zusätzliche Schutzbügel an den Behältern sorgen für die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und tragen zur Schonung Ihres Inventars bei.

Die Abholung vereinbaren Sie mit uns entweder im festgelegten Turnus oder auf Abruf. Das Rhenus Data Office Fachpersonal wird die Sicherheitsbehälter am vereinbarten Termin aus Ihrem Gebäude abholen. Die Datenträger werden direkt vor Ort verwogen und erst im Innern des Spezialfahrzeugs vollautomatisch geöffnet. Dann startet der Schreddervorgang in unserem mobilen Schredderfahrzeug. Die Überreste der Datenträgervernichtung vor Ort werden ausschließlich an auditierte und zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe zur thermischen bzw. stofflichen Verwertung übergeben.

Im Anschluss an die Vernichtung erhalten Sie direkt vor Ort das Wiegeprotokoll sowie das Vernichtungszertifikat. Hier finden Sie eine vollständige Dokumentation der Leistung einschließlich Aufstellort, beauftragte Stelle, Ansprechpartner, Telefonnummer und Kostenstelle.

Sicherheitsvorkehrungen bei der Datenträgervernichtung vor Ort 

Unser offenabrungsfreies und zugriffgeschütztes System garantiert, dass zu keinem Zeitpunkt unser Personal oder sonstige Dritte Zugriff auf Ihre Daten haben. Das mobile Schredderfahrzeug, ausgestattet mit modernster Sicherheitstechnik, bringt das geschredderte Material zu einer unserer zertifizierten Niederlassungen. Dort wird das konsolidierte Material ausschließlich der thermischen bzw. stofflichen Verwertung zugeführt. Es dient so der Energiegewinnung und schont wertvolle Ressourcen.

Zertifizierungen der Rhenus Data Office

  • Alle Niederlassungen sind als Entsorgungsfachbetrieb gemäß EfbV zertifiziert
  • Alle Niederlassungen verwenden ein Qualitätsmanagementsystem gemäß DIN EN ISO 9001:2015
  • Aktuelle Zertifikate finden Sie in unserem Infocenter

Seite drucken

Rhenus Data Office GmbH

Industriestraße 5
D-48301 Nottuln
Germany
Tel:  +49 (0) 2509 89-0
Fax: +49 (0) 2509 89-33
E-Mail: info.data-office@de.rhenus.com